DemoZ Newsletter

Name:
Email:

E-Mail Drucken

Veranstaltung 

„get shorties Lesebühne“ beim Literatursommer 2014
Titel:
„get shorties Lesebühne“ beim Literatursommer 2014
Wann:
Freitag, 09.05.2014 | 20.00 h

Beschreibung

Stuttgarts engagierteste KurzgeschichtenautorInnen auf Tour. Zurück in der Stadt, in der vor 13 Jahren die Lesebühne gegründet wurde! Von Beginn an waren die jungen AutorInnen auch an gesellschaftspolitischen Ereignissen interessiert und griffen in ihren Texten immer wieder aktuelle politische Themen auf. Legendär der Kurzgeschichtenabend zum „11/9"  im Jahr 2003, mit dem sie anschließend auch auf Tour bis Mainz waren.

Da die Autoren der Lesebühne aus den unterschiedlichsten Berufen kommen, sind ihre Themen die sie in ihren kurzen Erzählungen aufnehmen, vielfältig. Themen wie „Leben mit Behinderung", „Ausgrenzung", „Einsamkeit" aber auch „soziale Ungerechtigkeit" und „Kapitalismuskritik" finden sich in vielen der short-stories wieder.

Gemeinsam kann man Kurzgeschichten der jungen AutorInnen erleben, darüber lachen, rätseln oder nachdenken, Formulierungen finden für ein bisher unbeschreibliches Gefühl, zusammen klatschen. Man kann in Erinnerungen schwelgen, vielleicht peinlich berührt werden und sich an Situationen erinnern, die man eigentlich vergessen wollte, wird Lust bekommen selbst zu schreiben, zu lesen und die Augen für die großartigen Kleinigkeiten des Alltags zu öffnen.

AutorInnen : Carolin Hafen, Volker Schwarz, Marcus Sauermann, Nicolai Köppel und Ingo Klopfer

 

 

  

Eine Veranstaltung des Literatursommers 2014 der Baden-Württemberg Stiftung - www.literatursommer.de