Veröffentlichen

DemoZ Newsletter

Name:
Email:

Vortragsreihe Anarchismus! - Nov 2012 - Jan 2013

Vortragsreihe Anarchismus! - Nov 2012 - Jan 2013Weltweit wächst im Zuge der Krise die Ablehnung der Fremdbestimmung durch Regierungen und gleichzeitig das Bewusstsein, dass der Kapitalismus nicht mehr tragbar ist. Doch was ist wenn wir die Politiker*innen zum Teufel gejagt haben? Wie können wir uns organisieren? Anarchistische Theorien bieten hier Ansätze bei an denen alle Menschen gleichberechtigt teilhaben können. Wir möchten mit unserer Veranstaltungsreihe die Ideen des Anarchismus den Menschen näher bringen.

Weiterlesen: Vortragsreihe Anarchismus!...

Rock gegen Rechts Ludwigsburg 2012

Rock gegen Rechts Ludwigsburg 2012Das dritte Rock gegen Rechts in Ludwigsburg wird dieses Jahr am 15. September 2012 stattfinden. Zahlreiche Gruppen aus der Region Ludwigsburg/Stuttgart unterstützen die Veranstaltung. Gemeinsam mit dem RGR-Bündnis ruft das DemoZ zur Teilnahme an der Streetparade gegen Nazi-Gewalt auf.
Im Anschluss an die Streetparade gibt es wieder ein Konzert im Scala Biergarten.
Im Artikel findet Ihr den Aufruf des RGR-Bündnisses. Der Aufruf wird von folgenden Gruppen unterstützt: Antifa Neckar Enz, attac LB/Besigheim, Demokratisches Zentrum (DemoZ), DGB Jugend, GEGEN_KULTUR Stuttgart, GEW, Grüne Jugend LB, IG Metall Jugend LB, IG BCE, Jusos LB, Libertäres Bündnis Ludwigsburg – (LB)², Linksjugend ['solid] LB, RASH Stuttgart, Mauthausenkomitee Stuttgart, Stolpersteine LB, VVN-BdA LB.

15 UHR ANTIFA STREET PARADE (Treffpunkt Bahnhof Ludwigsburg)
17 UHR OPEN AIR PARTY (Scala Biergarten)

Weiterlesen: Rock gegen Rechts...

33. Umsonst & Draußen Stuttgart

33. Umsonst & Draußen Stuttgart03.-05. August 2012, Uniwiese, Stuttgart-Vaihingen

Endlich ist es soweit: Das Programm des 33. Umsonst & Draußen steht, und es ist uns eine große Freude, euch wieder mal die Crème de la Crème der Stuttgarter Musikszene garniert mit feinen überregionalen und internationalen Sahnehäubchen ankündigen zu dürfen.

Natürlich auch wieder mit Kinderprogramm, Literatur und Feuerspaktakel. Dazu aktuelle Politinfos und -aktionen von Stuttgarter Gruppen und Initiativen - und das Ganze hoffentlich wieder bei wunderbarhaftigstem Sommerwetter.

Weiterlesen: 33. Umsonst & Draußen...

Aufruf: Klimacamp im Rheinland 2012

Aufruf: Klimacamp im Rheinland 2012Vom 03.08. bis 12.08.2012 findet in Manheim bei Köln zum zweiten mal ein Klimacamp statt. Manheim ist durch den Braunkohletagebau Hambach von der Abbaggerung bedroht. Klimacamps sind temporäre Orte der Vernetzung, Bildung, direkter Aktionen und des nachhaltigen Zusammenlebens um Klimabewegung wachsen zu lassen. Am 10. und 11.08. möchten wir das gute Leben auf unserem Klimacamp-Solidaritätfestival feiern.

Weiterlesen: Aufruf: Klimacamp im...

Neue Homepage: Stuttgarter Zustände

Neue Homepage: Stuttgarter ZuständeSeit einer Weile gibt es für den Raum Stuttgart die Homepage "StuttgarterZustände": http://stuttgarterzustaende.blogsport.de

Sie dokumentiert neonazistische, rassistische und diskriminierendeVorfälle, die sich im Raum Stuttgart ereignen. Dazu gehören nebenbesonders gravierenden Ereignissen, die auch von der Presse aufgegriffenwerden, gerade auch die vielen kleineren Vorfälle, die sich tagtäglichereignen: Verbreitung rechter Propaganda, Antisemitismus und Rassismus imAlltag sowie Anfeindungen gegen Homosexuelle, Menschen mit Behinderung undohne festen Wohnsitz.

Weiterlesen: Neue Homepage: Stuttgarter...

Stuttgart, 22. Mai: Atomforum abschalten!

Stuttgart, 22. Mai: Atomforum abschalten!"Begrüßungsaktion" vor der Liederhalle - Demonstration am Abend

Das Treffen des "Deutschen Atomforum" und die zeitgleiche "Jahrestagung Kerntechnik" in der Stuttgarter Liederhalle ab dem 22.5.12 darf nicht ohne unseren Protest gegen die Atompolitik und für die Energiewende stattfinden!
Ein Aktionsbündnis aus Initiativen aus der Region um das AKW Neckarwestheim ruft zu einem starken und deutlichen "Atomforum Abschalten!" gegen die in Stuttgart versammelten Atomlobbyisten auf. Bitte den Termin freihalten - weitersagen - und am 22. Mai nach Stuttgart kommen!

Weiterlesen: Stuttgart, 22. Mai:...

Freiraum-Demo RT: Selbstverwaltung in Gefahr!

Freiraum-Demo RT: Selbstverwaltung in Gefahr!Liebe Freundinnen und Freunde, Unterstützerinnen und Unterstützer, autonome Zentren, Wohnprojekte, alternative und selbstverwaltete Gruppen

Selbstverwaltung in Gefahr!!!

Die Reutlinger Stadtverwaltung versucht das selbstverwaltete Jugend- & Kulturzentrum „Kulturschock Zelle" mithilfe einer Gastättenkonzesion zu zerstören.

Wir leisten Widerstand und rufen zur Solidarität auf!!!

Weiterlesen: Freiraum-Demo RT:...

Rede auf der Revolutionären 1. Mai Demo in Stuttgart

Rede auf der Revolutionären 1. Mai Demo in StuttgartDer Kapitalismus braucht die Krise. Er ist die Krise in ihrer Permanenz, auf den verschiedensten Ebenen der Realität, ausgedehnt über den gesamten Planeten. Ob als Krieg, Klima- oder Umweltkrise, Hungerkrise, Finanzmarktkrise, Euro- oder Schuldenkrise.Für den Kapitalismus sind Krisen eine Möglichkeit sich die Welt untertan zu machen. Er benötigt die Krise, die Verunsicherung und Angst der Menschen, um seine Macht aufrecht zu erhalten und auszubauen. Er braucht die Krise, den Schock, den staatlich organisierten Terror, um sich das Leben auf diesem Planeten gefügig zu machen.

Weiterlesen: Rede auf der Revolutionären...