DemoZ Newsletter

Name:
Email:

VVN-BdA

VVN-BdADie Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschisten (VVN-BdA) ist ein überparteilicher, überkonfessioneller Zusammenschluss von Verfolgten des Naziregimes, Widerstandskämpfern/innen und Antifachisten/innen. Die Vereinigung tritt für ein antifaschistische und demokratische Entwicklung auf allen Gebieten des politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Lebens in der Bundesrepublik Deutschland ein.

Die VVN-BdA bekämpft Ursachen und Erscheinungsformen von Faschismus, Militarismus, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit. Die Vereinigung pflegt die demokratischen und humanistischen Traditionen des Widerstandskampfes, ehrt die Opfer des Faschismus und ist bestrebt, die geistigen und moralischen Werte der Widerstandsbewegung an die junge Generation weiterzugeben.

 

 

Streiflichter aus Verfolgung und Widerstand 1933-45

Band 6 der „Streiflichter" erhältlich

VVN-BdAAm 1. Mai 2001 ist der neue Band der „Streiflichter aus Verfolgung und Widerstand 1933-45" erschienen. Der Verkaufspreis beträgt 5 Euro. In Ludwigsburg ist der Band 6 bei Aigner, der Schubart-Buchhandlung und im Schwarzen Schaf erhältlich. In Marbach bei Aigner und in Kornwestheim bei Bauser und Aigner.
In Stuttgart kann das Heft, Umfang 64 Seiten, in unserem Landesbüro in der Böblinger Straße 195 bezogen werden. Bestellung per Post. Überweisung von 6 Euro incl. Portokosten durch Einzahlung auf unser Konto unter der Bezeichnung „Bestellnummer 200" aufgeben.

Kontakt über das DemoZ